» Zahnarztinfo » Leistungsspektrum

hohes Leistungsspektrum

Wir haben den Anspruch, Ihnen stets Spitzenqualität zu liefern. Entsprechend werden nur CEgeprüfte Materialien ausgewählt. Deshalb investieren wir ständig in einen hochmodernen Maschinenpark und unser Team wird permanent durch Aus- und Weiterbildung gefördert. So können Sie sicher sein, dass Ihre Aufträge immer nach den neuesten wissenschaftlichen und technischen Erkenntnissen gefertigt werden.


  • CAD/CAM- Frästechnik der Firma Wieland-imes

  • Fortschrittliches und zukunftsorientiertes CAD/CAM-Frässystem der Firma Wieland für Werkstoffe wie Zirkon, Titan, NEM, PMMa etc.
  • Implantate aller führenden Hersteller (z.B. Straumann, AstraTech, Camlog ..)

  • Nach Rücksprache mit unseren Technikern ist auch die Verwendung von anderen Systemen möglich
  • Galvanotechnik, Galvano Außenteleskope

  • Reger Zahntechnik bietet mit der Galvanotechnik die hohe Verträglichkeit reinen Goldes (99,9%ig), verbunden mit den ästhetischen Vorteilen der Vollkeramik. Mit dieser Technik fertigen wir passgenaue Teleskoparbeiten über Metallkonstruktionen aus allen Legierungen, und über keramische Innenteile aus Aluminiumoxid oder Zirkonoxid.
  • Vollkeramikinnenteleskope

  • Durch unser Frässystem ist es uns möglich Primärteile für Teleskoparbeiten in Zirkon zu Fräsen. Anschließend können die Sekundärteile durch die Galvanotechnik hergestellt werden.
  • Lasertechnik

  • Die Arbeit mit dem Laser ist unverzichtbar geworden, um eine stabile, biokompatible Metallverbindung zu schaffen.
  • Verarbeitung von hochgoldhaltigen Aufbrenn- und Gusslegierungen

  • Reduzierte Aufbrenn- und Gusslegierungen

  • Wenn Sie viele Eigenschaften des Goldes nicht missen möchten, aber trotzdem preisgünstiger als bei einer hochgoldhaltigen Legierung sein müssen, bieten wir speziell reduzierte Goldlegierungen an.
  • NEM-Legierungen (Nicht-Edelmetall-Legierungen)

  • Altbewährte und günstige Alternative zu hochgoldhaltigen Aufbrenn- und Gusslegierungen