» Zahnarztinfo » Produkthighlights » Vollkeramiksystem - Zirkonoxyd

Zirkon-Blank

Zirkon - Das weiße Gold

Besonders dort, wo die höchsten Kaukräfte auftreten – nämlich im Seitenzahnbereich – sind für perfekt funktionierenden Zahnersatz extrem belastbare Werkstoffe erforderlich. Das Nonplusultra in der Zahnmedizin ist derzeit die Hochleistungskeramik Zirkonoxid. Umfangreiche klinische Studien haben bewiesen, dass Zirkonoxid hervorragend geeignet ist, um daraus Zahnkronen und Zahnbrücken zu fertigen.




Indikationsgebiet

Hervorragend geeignet für Kronen und großspannige Brücken. Hohe Ästhetik, Langlebigkeit, Vollkeramik, metallfrei und absolut biokompatibel sind die unschlagbaren Highlights.

Die Vorteile

  • für höchste ästhetische Ansprüche. Die Verblendung erfolgt individuell in der Farbe Ihrer natürlichen Zähne.
  • extrem hartes, hochstabiles Gerüst mit überragenden mechanischen Eigenschaften.
  • die unübertroffene Festigkeit gibt Gewähr für einen langlebigen Zahnersatz.
  • vorzüglich biokompatibel. Damit sind negative Reaktionen bei Allergikern ausgeschlossen.
  • Zirkonoxid wurde u.a. auch von der amerikanischen Gesundheitsbehörde intensiv auf Substanzen untersucht, eingehend geprüft und als einwandfrei dokumentiert.

Unser Vollkeramiksystem

Egal ob Kronen oder Brücken bis 16-Glieder. Die Zukunft hat bei uns schon lange Einzug gehalten. Mit dem ZENO® Tec System der Firma Wieland erzielen wir eine im Vollkeramikbereich bis dato ungeahnte hohe Passgenauigkeit. So lassen sich Kronen– und Brückengerüste mit einer Mindestwandstärke und Interdentalräume wie bei hochfesten Edelmetall-Dentallegierungen gestalten.

CAD/CAM-System

Die geringen Randspaltmaße sind mit denen metallkeramischer Arbeiten vergleichbar. Durch die genau abgestimmte, computergesteuerte CAD/CAM-Technologie können Sie ganz sicher sein, dass Ihre Patienten die optimale zahntechnische Versorgung erhalten.

Immer mehr Menschen wünschen sich metallfreie, besonders bioverträgliche und gleichzeitig hochästhetische Zahnrestaurierungen. Hierfür hat sich das Material Zirkonoxyd eindeutig als ideale Basis herauskristallisiert.

Durch unsere langjährige Erfahrung mit Zirkon und auch mit anderen Vollkeramikystemen sind wir in der Lage Sie individuell zu Beraten. Rufen Sie uns doch einfach an.

Weitere Informationen zu unserem System erhalten Sie auf der Website des Fräscenter Nürnberg.